Kategorie: Les Savons de Superbini

2020 – das Jahr, in dem der Virus Kontakt aufnahm. Nicht nur der durch eine rachsüchtige Fledermaus noch postmorte übertragene Corona-, nein, die Rede ist vom schnöden Seifenvirus.  Follow me into Superbini’s Soapkitchen!

Carrobbits!

Hallo liebe Saponistengemeinde, Ostern steht ja sozusagen vor der Tür und angeregt durch die vielen niedlichen Häschen im Seifenforum (ich meine natürlich die Seifenhäschen, also die aus Seifenschleim in entsprechenden Formen gegossenen) habe ich überlegt, […]


Saponificare humanum est

Hallo liebe Freunde des gepflegten Törtchengenusses. Heute muss ich euch bitter enttäuschen. Dieser Beitrag behandelt – oh Wunder – nichts Essbares. Nein! Doch! Ohhh! Ich hätte natürlich noch die Zitronen-Mohn-Plätzchen hier verewigen können, die ich […]